KG-Anteile und „Garantieausschüttungen“ – Vorsicht bei Garantien – Kommanditistenhaftung

Ein Verkaufsargument für Kapitalanlagen war und ist die Rendite, besonders in der aktuellen „Nullzins-Phase“. Die Rendite einer Kapitalanlage ist jedoch nicht gleichbedeutend mit dem, was ein Fonds, oftmals in der Rechtsform einer Kommanditgesellschaft, an seine Anleger ausschüttet. Wir kennen zahlreiche Beispiele von Prozessfinanzierern bis zu Schiffsfonds, bei denen die Anleger durch  sogenannte „garantierte Ausschüttungen“ gelockt […]

Widerruf von Darlehensverträgen nur noch bis zum 21.06.2016!

Posted by on Mrz 7, 2016 in Allgemein

Liebe Leserinnen und Leser, das Thema falsche Widerrufsbelehrung bei Darlehensverträgen ist aktueller denn je – insbesondere, weil der Bundestag am 18.02.2016 beschlossen hat, dass zwischen dem 01.09.2002 und dem 10.06.2010 abgeschlossene Darlehensverträge allenfalls noch bis zum 21.06.2016 widerrufen werden können. Widerruf nur noch bis zum 21.06.2016! Damit hat der Gesetzgeber dem sog. „ewigen Widerrufsrecht“ einen […]

Rechtsanwältin Stefanie MOSER jetzt Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht

Posted by on Feb 29, 2016 in Allgemein

Der Vorstand der Rechtsanwaltskammer München hat Frau Rechtsanwältin Stefanie Moser aufgrund nachgewiesener besonderer Erfahrungen und Kenntnisse die Befugnis erteilt, die Bezeichnung Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht zu führen. Die Kanzlei MOSER Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB – Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht ist nachhaltig in diesem Fachgebiet tätig. Wir beraten Sie gerne!

Warnung an die Bankkunden – Chefin der EZB-Bankenaufsicht rät den Sparern „Bank sehr sorgfältig aussuchen“

Posted by on Jan 26, 2016 in Allgemein

In einem aufsehenerregenden Interview in der Süddeutschen Zeitung vom 25.01.2016 kommt die Chefin der EZB-Bankenaufsicht, Danièle Nouy zu Wort. Bereits auf der ersten Seite der Print-Ausgabe wird auf den Beitrag im Wirtschaftsteil hingewiesen mit der Überschrift: EU-Bankenaufsicht rät Sparern zur Vorsicht Bereits in diesem kurzen Text wird Frau Nouy zitiert mit den Worten: „Die Sparer sollten sich […]

Kippen weitere Sparkassen Darlehensverträge? Der BGH entscheidet…

Posted by on Dez 16, 2015 in Allgemein

Der Bundesgerichtshof weist auf eine interessante Entscheidung im Zusammenhang mit dem möglichen Widerruf von Verbraucher-darlehensverträgen hin: Pressemitteilung des Bundesgerichtshofs Nr. 204/2015 vom 16.12.2015 Verhandlungstermin am 23. Februar 2016, 9.00 Uhr in Sachen XI ZR 549/14 und XI ZR 101/15 (Pflichtangaben zum Widerrufsrecht in Verbraucherdarlehensverträgen) Der Kläger ist jeweils ein Verbraucherschutzverband. Er nimmt die beklagten Sparkassen […]

Versicherungskunden – bei Kündigung nachrechnen

Posted by on Nov 25, 2015 in Allgemein, Versicherungen

Tausende Kunden mit Lebensversicherungen haben Anspruch auf eine höhere Rückzahlung. Das hat der Bundegerichtshof (BGH) entschieden (Aktenzeichen IV ZR 384/14 und IV ZR 448/14). Die Urteile betreffen Verbraucher, die zwischen 1994 und 2007 einen Vertrag nach dem Policenmodell abgeschlossen – und Widerspruch eingelegt haben. In den vergangenen Jahren stiegen sehr viele Menschen vorzeitig aus ihrer […]

Zinstermin der FED am 17.09.2015 mit Spannung erwartet

Posted by on Sep 15, 2015 in Allgemein

Am 17.09.2015 steht der nächste „Zinstermin“ der amerikanischen Notenbank „FED“ an. Zwei Meinungen in dem wohl bedeutendsten Zentralbankgremium dürften aufeinanderprallen: die „Pragmatiker“, die den quasi „Nullzinsphase“ aufrechterhalten wollen um die Märkte nicht zu „erschrecken“ und die Wirtschaft in den USA weiter durch billiges Geld zu stützen – auf der anderen Seite die „board-members“, die mit […]

Verjährt ist nicht immer gleich verjährt!

Posted by on Jul 4, 2015 in Allgemein

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einer am 02.07.2015 verkündeten Entscheidung (Aktenzeichen III ZR 149/14) seine bisherige Rechtsprechung noch einmal bestätigt und diversifiziert, wonach Schadensersatzansprüche von Anlegern, die auf verschiedene Aufklärung- oder Beratungsfehler gestützt werden, hinsichtlich der Verjährung dahingehend zu beurteilen sind, wann für jede einzelne Pflichtverletzung die Verjährung zu laufen begonnen hat. Im streitgegenständlichen Fall, […]

Vorsicht vor „Inkasso und Forderungsmanagement GmbH s.r.o.“

Posted by on Jun 24, 2015 in Allgemein

Vermehrt tauchen bei Verbrauchern derzeit Schreiben einer Firma „Inkasso und Forderungsmanagement GmbH s.r.o.“ auf. Diese Inkassofirma macht angebliche Forderungen einer in Dortmund ansässigen Firma B2B Web Consulting GmbH geltend. Hintergrund für die behaupteten Forderungen seien kostenpflichtige Einkäufe im Internet, evtl. sogar Mitgliedschaften, wie z.B. auf den Internetseiten profi-kochrezepte.de, meinekochidee.de oder aber auch avenue-shopping.de Wie uns Mandanten glaubhaft versichern, […]

Vorsicht bei massenhaften Güteanträgen

Posted by on Jun 18, 2015 in Allgemein

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in einer mehr als einstündigen mündlichen Verhandlung am Mittwoch, 18.06.2015, über die Revisionen von vier Ehepaaren verhandelt, die sich auf Anlageberatung des AWD in verschiedene Falk Fonds (Nrn. 66, 68, 75) Gesellschaften in der Rechtsform der GmbH & Co KG beteiligten. (III ZR 189/14, III ZR 191/14, III ZR 198/14, III ZR […]

Load More