Überspringen zu Hauptinhalt

THEMEN

Themen

Allgemein

Alle Beiträge

Bausparer

Alle Beiträge

BVT Games Fund IV Dynamic GmbH & Co. KG

Laut Anpreisung soll die BVT-Gruppe geschlossene Fonds auflegen, unter anderem zur Investition in eine "Games-Industrie". Nicht nur Investitionen sondern auch Reinvestitionen sollten laut Prospekt zu einem schnellen Kapitalrückfluss führen. Kapital in Höhe von 42 Millionen Euro sollte zur Finanzierung dieser Projekte eingesammelt werden. Angebliche Garantien zu verschiedenen Produktionsabschnitten sollte "Sicherheit" der Investition vorspiegeln. Tatsächlich handelt es sich um eine Investition mit vollem unternehmerischem Totalverlustrisiko.
Alle Beiträge

Flugzeugfonds

Die Beteiligung an einem Flugzeugfonds eröffnet Chancen und Risiken. Die Prognosen der Fondsinitiatoren gehen von Wachstumsraten von 5 % p.a. im Luftverkehrsmarkt aus und von Renditen des Fonds weit über denen des Kapitalmarktes. Demgegenüber bestehen erhebliche Risiken und Wagnisse - Stichwort "Totalverlustrisiko". Eine solche Beteiligung will daher wohl überlegt sein.
Alle Beiträge

Juragent AG - Treukommerz

In den 1990ern wurde für die Juragent Prozesskosten Fonds KGen massiv geworben. Etwa 160 Millionen Euro wurden eingesammelt und sollten dazu verwendet werden, chancenreiche Gerichtsprozesse zu finanzieren und auch dem gewonnenen Prozessen anteilige Beträge "abzuschöpfen". Doch es kam ganz anders...
Alle Beiträge

Lehman Brothers

Die Pleite der US-amerikanischen Investmentbank "Lehman Brothers" im Herbst 2008 hat die Weltwirtschaft in eine seit den 1920er Jahren nicht mehr dagewesenen Krise gestürzt. Haben die Geschädigten der Lehman-Pleite überhaupt noch Aussicht, Teile ihres Geldes wieder zu sehen?
Alle Beiträge

MEGA 4 GbR Immobilienfonds

Alle Beiträge

Mittelstandsanleihen

Alle Beiträge

MONARCHIS Grundbesitzgesellschaft Neu-Ulm

Die Pressemeldungen überschlagen sich regelrecht und betonen die angeblichen Vorzüge von "sachwertabgesicherten Anlagen" gegenüber dem Kapitalmarkt. "Schutz von Vermögenswerten", wie die Werbung sagt oder doch Augenwischerei?
Alle Beiträge

Postbank und ihre Töchter

Die Postbank hat seit der Privatisierung der Deutschen Bundespost an Seriosität eingebüßt. Nicht erst seit dem Aufkauf durch die Deutsche Bank kommt die Postbank AG durch ihre Anlageprodukte und Verkaufsstrategie vermehrt in die kritische öffentliche Wahrnehmung
Alle Beiträge

PROKON Regenerative Energien

An der Energiewende mitverdienen? Das versprechen die Verantwortlichen der PROKON mit satten 8 % Rendite. Aber halten die Versprechungen? Fachleute sprechen von einem "Schneeballsystem" - das bedeutet, dass PROKON irgendwann das Geld ausgehen wird - das Totalverlustrisiko wird den Anlegern verschwiegen!
Alle Beiträge

Samiv AG i.L. - Michael Seidl

Anleger wurden systematisch betrogen und zu Investitionen in die angeblich sichere "SAMIV AG" in der Schweiz geworben. Statt einer sicheren Kapitalanlage überwiesen die Anleger in ein "Blindpoolkonzept" - das Geld ist verloren. Schreiben Sie Ihre Erfahrungen - insbesondere, wie wurden Sie auf SAMIV aufmerksam und was wurde Ihnen "versprochen".
Alle Beiträge

Schiffsfonds

Beteiligungen in Sachwerte - so das Verkaufsargument No.1 der Anlageberater. Schiffsfonds leiden unter sinkender Auslastung und Tonnage und damit Rentabilität der betriebenen Schiffe. "Sichere Kapitalanlage" vs. unternehmerische Beteiligung - ein Klassiker
Alle Beiträge

SHB Innovative Fondskonzepte AG

Am 07. und 14. März 2013 eröffnete das Amtsgericht München über das Vermögen der SHB Innovative Fondskonzepte AG (1501 IN 605/13) und der SHB Innovative Fondskonzepte GmbH (1501 IN 603/13) das vorläufige Insolvenzverfahren. In Windeseile bemühte sich die Treuhandgesellschaft um einen neuen persönlich haftenden Gesellschafter angeblich um Schaden von den Anlegern abzuwenden. Alter Wein in neuen Schläuchen? Und welche Rolle spielt in den SHB-Fonds Bernhard Bierl, Beiratsmitglied in einem und Beiratsvorsitzender in fünf weiteren SHB-Fonds?
Alle Beiträge

Sparkasse

Alle Beiträge

Versicherungen

Alle Beiträge

Volkswagen

Alle Beiträge

Allgemein

Alle Beiträge

Bausparer

Alle Beiträge

BVT Games Fund IV Dynamic GmbH & Co. KG

Laut Anpreisung soll die BVT-Gruppe geschlossene Fonds auflegen, unter anderem zur Investition in eine "Games-Industrie". Nicht nur Investitionen sondern auch Reinvestitionen sollten laut Prospekt zu einem schnellen Kapitalrückfluss führen. Kapital in Höhe von 42 Millionen Euro sollte zur Finanzierung dieser Projekte eingesammelt werden. Angebliche Garantien zu verschiedenen Produktionsabschnitten sollte "Sicherheit" der Investition vorspiegeln. Tatsächlich handelt es sich um eine Investition mit vollem unternehmerischem Totalverlustrisiko.
Alle Beiträge

Flugzeugfonds

Die Beteiligung an einem Flugzeugfonds eröffnet Chancen und Risiken. Die Prognosen der Fondsinitiatoren gehen von Wachstumsraten von 5 % p.a. im Luftverkehrsmarkt aus und von Renditen des Fonds weit über denen des Kapitalmarktes. Demgegenüber bestehen erhebliche Risiken und Wagnisse - Stichwort "Totalverlustrisiko". Eine solche Beteiligung will daher wohl überlegt sein.
Alle Beiträge

Juragent AG - Treukommerz

In den 1990ern wurde für die Juragent Prozesskosten Fonds KGen massiv geworben. Etwa 160 Millionen Euro wurden eingesammelt und sollten dazu verwendet werden, chancenreiche Gerichtsprozesse zu finanzieren und auch dem gewonnenen Prozessen anteilige Beträge "abzuschöpfen". Doch es kam ganz anders...
Alle Beiträge

Lehman Brothers

Die Pleite der US-amerikanischen Investmentbank "Lehman Brothers" im Herbst 2008 hat die Weltwirtschaft in eine seit den 1920er Jahren nicht mehr dagewesenen Krise gestürzt. Haben die Geschädigten der Lehman-Pleite überhaupt noch Aussicht, Teile ihres Geldes wieder zu sehen?
Alle Beiträge

MEGA 4 GbR Immobilienfonds

Alle Beiträge

Mittelstandsanleihen

Alle Beiträge

MONARCHIS Grundbesitzgesellschaft Neu-Ulm

Die Pressemeldungen überschlagen sich regelrecht und betonen die angeblichen Vorzüge von "sachwertabgesicherten Anlagen" gegenüber dem Kapitalmarkt. "Schutz von Vermögenswerten", wie die Werbung sagt oder doch Augenwischerei?
Alle Beiträge

Postbank und ihre Töchter

Die Postbank hat seit der Privatisierung der Deutschen Bundespost an Seriosität eingebüßt. Nicht erst seit dem Aufkauf durch die Deutsche Bank kommt die Postbank AG durch ihre Anlageprodukte und Verkaufsstrategie vermehrt in die kritische öffentliche Wahrnehmung
Alle Beiträge

PROKON Regenerative Energien

An der Energiewende mitverdienen? Das versprechen die Verantwortlichen der PROKON mit satten 8 % Rendite. Aber halten die Versprechungen? Fachleute sprechen von einem "Schneeballsystem" - das bedeutet, dass PROKON irgendwann das Geld ausgehen wird - das Totalverlustrisiko wird den Anlegern verschwiegen!
Alle Beiträge

Samiv AG i.L. - Michael Seidl

Anleger wurden systematisch betrogen und zu Investitionen in die angeblich sichere "SAMIV AG" in der Schweiz geworben. Statt einer sicheren Kapitalanlage überwiesen die Anleger in ein "Blindpoolkonzept" - das Geld ist verloren. Schreiben Sie Ihre Erfahrungen - insbesondere, wie wurden Sie auf SAMIV aufmerksam und was wurde Ihnen "versprochen".
Alle Beiträge

Schiffsfonds

Beteiligungen in Sachwerte - so das Verkaufsargument No.1 der Anlageberater. Schiffsfonds leiden unter sinkender Auslastung und Tonnage und damit Rentabilität der betriebenen Schiffe. "Sichere Kapitalanlage" vs. unternehmerische Beteiligung - ein Klassiker
Alle Beiträge

SHB Innovative Fondskonzepte AG

Am 07. und 14. März 2013 eröffnete das Amtsgericht München über das Vermögen der SHB Innovative Fondskonzepte AG (1501 IN 605/13) und der SHB Innovative Fondskonzepte GmbH (1501 IN 603/13) das vorläufige Insolvenzverfahren. In Windeseile bemühte sich die Treuhandgesellschaft um einen neuen persönlich haftenden Gesellschafter angeblich um Schaden von den Anlegern abzuwenden. Alter Wein in neuen Schläuchen? Und welche Rolle spielt in den SHB-Fonds Bernhard Bierl, Beiratsmitglied in einem und Beiratsvorsitzender in fünf weiteren SHB-Fonds?
Alle Beiträge

Sparkasse

Alle Beiträge

Versicherungen

Alle Beiträge

Volkswagen

Alle Beiträge
An den Anfang scrollen