Anwälte als „Abzocker“?

Posted by on Aug 15, 2018 in Allgemein, Volkswagen

„Vorsicht, dubiose Anlegeranwälte“, titelt CAPITAL in der online-Ausgabe vom 08.08.2018. Die Kollegen, die den Stoff für solche Schlagzeilen liefern, schaden damit nicht nur dem gesamten Berufsstand, sondern auch ihren Mandanten. „Quick and dirty“, nennen es die fachkundigen Kollegen, die mit Argwohn die Aktivitäten von selbsternannten „Anlegeranwälten“ beobachten. Ist ein Themenkomplex einmal (mehr oder weniger gründlich) […]

P & R – Container gehen „baden“ – 51.000 Anleger betroffen

Posted by on Mrz 26, 2018 in Allgemein, Schiffsfonds

P & R Container waren über Jahrzehnte eine „Institution“ am grauen Kapitalmarkt. Der Anbieter von (Schiffs-)containern mit Sitz in München ist in Insolvenz gefallen. Viele Anlageberater hatten mit den Angeboten von P & R Anleger zu Investments geworben, deren Sicherheit und Rentabilität im Vordergrund stehen sollten. Nach Recherchen des „manager magazin“  sind 51.000 Anleger betroffen. […]

Vertriebsprovisionen müssen offengelegt werden – ab 15 %

Posted by on Nov 29, 2017 in Allgemein

Der Bundesgerichtshof hat seine Rechtsprechung klargestellt und in einem ganz aktuell veröffentlichten Urteil entschieden, dass Anlagevermittler und -Berater verpflichtet sind, über erhaltene Provisionen aufzuklären, wenn deren Summe 15% der Anlagesumme übersteigen. (BGH Urteil vom 19.10.2017 – III ZR 565/16) Provision – mit oder ohne Agio? Fraglich war bis zuletzt, ob das vom Anleger zu zahlende […]

Teak-Holz – sicheres Investment vs. unternehmerisches Risiko

Posted by on Okt 22, 2017 in Allgemein

Erhalten auch Sie mehr oder weniger regelmäßig Werbemails für Holz-Zertifikate? (wir berichteten) In meinem Postfach finde ich derlei regelmäßig und bin über die werbende Aussage „Investieren mit Sicherheit“ oder „zertifiziertes Wachstum“ etwas irritiert. Holz – nachwachsender Rohstoff Richtig ist sicher, dass Holz ein nachwachsender Rohstoff ist. Bei den entsprechend günstigen Wachstumsbedingungen und Umweltfaktoren wachsen auch […]

Prosavus AG – Rückforderungen vom Insolvenzverwalter

Posted by on Sep 18, 2017 in Allgemein

Dieser Tage erhalten die Anleger in die Prosavus AG Post vom Insolvenzverwalter. Die Prosavus AG, die den Anlegern im Umfeld der „Infinus AG“ wohl bekannt ist, fiel am 01.04.2014 in Insolvenz. Das Amtsgericht Dresden führt das Verfahren unter dem Aktenzeichen 532 IN 2258/13. Zum Insolvenzveralter wurde Rechtsanwalt Frank-Rüdiger Scheffler aus Dresden bestellt. Ausschüttungen aus Scheingewinnen? […]

Sachsen Fonds – Ankaufangebot besser prüfen lassen

Posted by on Aug 30, 2017 in Allgemein

Anleger des bereits finanziell gescheiterten Sachsenfonds „MMP Investitionsbank GmbH & Co. 2002 KG“ haben im August 2017 überraschend Post von einem Privatmann aus Freising erhalten. Unter Einschaltung einer Anwaltskanzlei aus Stuttgart erhalten die Anleger ein Angebot über einen Forderungskaufvertrag betreffend die Rechte des Anlegers aus der Rückabwicklung der Beteiligung. Gegen eine Bareinlage von 60% hatten […]

Negativzinsen jetzt auch für Städte und Gemeinden?

Posted by on Mrz 20, 2017 in Allgemein, Sparkasse, Städte und Gemeinden

Die Augsburger Allgemeine berichtet in ihrer heutigen Ausgabe über eine weitere Auswirkung der Geldmarktpolitik der EZB unter Mario Draghi, der Politik des „billigen Geldes“:  Dei Banken und Sparkassen gehen dazu über von ihren Kunden ein sogenanntes „Verwahrentgelt“ zu verlangen, eine andere Formulierung für die Negativzinsen, die derzeit oberhalb des mit der Bank vereinbarten „Freibetrages“ mit […]

Ihre Unterschrift kann Sie reich machen… oder ruinieren!

Posted by on Okt 27, 2016 in Allgemein

„Trau schau wem!“ rät ein Sprichwort. Der Deutsche Anwaltverein bringt es mit anderen Worten auf den Punkt: „Ihre Unterschrift kann Sie reich machen oder ruinieren“. Deshalb empfehlen wir Ihnen auch regelmäßig, dass Sie sich vor Abschluss eines Vertrages, der für Sie wirtschaftliche Bedeutung hat, beraten lassen. Damit es Ihnen nicht so geht, wie zahlreichen Anlegern […]

Keine Entscheidung des BGH über Widerruf von Verbraucherdarlehen nach vollständiger Tilgung

Posted by on Mai 30, 2016 in Allgemein

Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat mitgeteilt, dass das mit Interesse verfolgte Verfahren XI ZR 511/15 wegen Revisionsrücknahme nicht zu einer Entscheidung kommt: Aus der Pressemitteilung Nr. 72/16 des Bundesgerichtshofs: Die Parteien streiten um die Wirksamkeit des Widerrufs eines Darlehensvertrages. Der Kläger zeichnete am 27. Oktober 2004 eine Beteiligung an einer Fondsgesellschaft. Die eine Hälfte des […]

Geld zerreißt man nicht! – oder?

Posted by on Apr 18, 2016 in Allgemein

Die Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht im Deutschen Anwaltverein weist auf eine interessante Entscheidung hin, die wir Ihnen im Wortlaut der dortigen Veröffentlichung gerne zur Kenntnis geben: Eine heute fast 90-jährige Klägerin hatte mutmaßlich Ende 2013/Anfang 2014 Banknoten im Wert von 18.500 € selbst zerstört. Anschließend verlangten ihre Enkel, darunter auch eine Enkelin, die zwischenzeitlich zur […]

Load More