05.April 2013: SHB Fonds Erlenhofpark München-Unterhaching KG

Der Reihe nach werden nun augenscheinlich die einzelnen SHB Fondsgesellschaften „abgearbeitet“. Am 05.April 2013 wird ab 09.30 Uhr eine außerordentliche Gesellschafterversammlung der SHB Innovative Fondskonzepte AG & Co. Erlenhofpark München-Unterhaching KG  im HotelHoliday Inn, Inselkammerstr. 5, 82008 Unterhaching stattfinden. Hierzu hat die Prudent Treuhand Vermögensverwaltung GmbH (Starnberg) mit Schreiben vom 25.März 2013 kurzfristig eingeladen. Bekanntlich […]

BGH stärkt Auskunftsrechte der Anleger

Posted by on Mrz 24, 2013 in Allgemein

Durch sein Urteil vom 05.Februar 2013 hat der Bundesgerichtshof (BGH) für die Anleger, die in sogenannten „Publikumsgesellschaften“ beteiligt sind, die Frage nach den Auskunftsrechten geklärt und diese Rechte der Anleger gestärkt. Der BGH stellt in dem Urteil (Aktenzeichen II ZR 136/11 = BeckRS 2013, 04841) fest, dass ein Anleger Anspruch darauf hat, zu erfahren, wer […]

BGH entscheidet über Haftung der Treukommerz (Juragent Prozesskostenfonds)

Posted by on Mrz 24, 2013 in Juragent AG - Treukommerz

Von unserer Kanzlei und befreundeten Kollegen in Karlsruhe wurden beim Kammergericht in Berlin erfolgreich für die von uns vertretenen Anleger Urteile zur Haftung der Treuhandgesellschaft TREUKOMMERZ Beratungs- und Treuhand-Gesellschaft mit beschränkter Haftung Steuerberatungsgesellschaft Hannover erstritten (vgl. Kammergericht Urteil vom 06.09.2011, 19 U 68/11 = BeckRS 2011, 23296). Wegen der Insolvenz der Prozessgegner Juragent AG und […]

Frist 31.März 2013 – Staatsanwaltschaft St. Gallen

Posted by on Mrz 24, 2013 in Samiv AG i.L. - Michael Seidl

In einem Rundschreiben vom Februar 2013 informiert die Staatsanwaltschaft St. Gallen, dass eine Anklageerhebung gegen Michael Seidl, den Hauptverantwortlichen der in Konkurs geratenen SAMIV AG, unmittelbar bevorsteht. In überschaubarem Umfange konnte die Staatsanwaltschaft Vermögenswerte beschlagnahmen. Neben knapp 100.000 Euro Barvermögen wurde noch eine Immobilie in Spanien arrestiert. Die Geschädigten können nun bis 31.März 2013 durch […]

BGH: Winzergelder fallen unter das KWG

Posted by on Mrz 23, 2013 in Weinrecht und Bankrecht

Der VI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) hatte einen sehr interessanten Fall zu entscheiden: Ein in der Pfalz ansässiger Winzer hatte bei einer Winzergemeinschaft, der seit den 1970er Jahren zwischen 160 und bis zu 300 Winzern angehörten, jeweils einen Teil des Entgelts für die Ablieferung der Weintrauben als „jederzeit abrufbare Einlage“ gegen Verzinsung „stehen lassen“. So […]

Alter Wein in neuen Schläuchen? – Treuhandgesellschaft drückt neuen Komplementär durch.

Am 21.März 2013 fanden im Leonardo Royal Hotel in München, Moosacher Str. 90, mehrere Gesellschafterversammlungen von SHB-Fonds statt. Bekanntlich existieren sechs derartige SHB-Fonds: SHB Innovative Fondskonzepte AG BusinessPark Stuttgart KG SHB Innovative Fondskonzepte GmbH & Co. Objekte Fürstenfeldbruck und München KG SHB Innovative Fondskonzepte AG & Co. Einkaufszentrum Carré Göttingen KG SHB Innovative Fondskonzepte AG […]

SAMIV AG i.L. – Landgericht Gießen: Anlageberater haftet

Posted by on Mrz 23, 2013 in Samiv AG i.L. - Michael Seidl

In den letzten Jahren wurden zahlreiche Investoren für ein angeblich sicheres Investment bei der SAMIV AG in der Schweiz geworben. Die Anlageberater verwiesen in den meisten Fällen auf eine angeblich seit vielen Jahren bestehende, erfolgreiche Geschäftsverbindung und eine Vielzahl zufriedener Kunden bei überdurchschnittlich hohen Renditen von bis zu 12 % pro Jahr in eine angeblich „sichere Kapitalanlage“. […]

Willkommen

Posted by on Mrz 22, 2013 in Allgemein

Herzlich Willkommen auf unserer Bankrechtsseite, in der wir unseren Schwerpunkt Bank- und Kapitalmarktrecht darstellen und Ihnen Informationen zu aktuellen Fällen unserer Kanzlei geben wollen. Im Süden der Republik angesiedelt vertreten wir Mandanten aus dem gesamten Bundesgebiet und der Schweiz von den Gerichten der ersten und zweiten Instanz. Bei Rechtsfragen, die vor dem Bundesgerichtshof zu klären […]